| read time 1 minute read | Topic Product Information Management

Plytix und atrify: gemeinsam zum effizienten Produktdatenmanagement

Plytix und atrify: gemeinsam zum effizienten Produktdatenmanagement

Das Product Information Management (PIM) System Plytix und atrify, einer der größten Datenpoolbetreiber der Welt und eine 100%ige GS1 Tochter, sagen JA zu einer strategischen Partnerschaft um Händlern einen effizienten und standardisierten Datenaustausch zu ermöglichen. 

Schnell wurde für beide Parteien bei der erstmaligen Kontaktaufnahme zwischen Benjamin Bilges (Director Business Development & Strategic Partnerships, atrify) und Tim Reintgen (Head of Partnerships und DACH, Plytix) im August 2022 klar, dass Plytix PIM und atrify ein perfektes Match sind.

Für den modernen, kanalübergreifenden Handel spielen korrekte und verlässliche Produktinformationen eine zentrale Rolle. Plytix und atrify ergänzen sich bestens in ihrer Mission, Unternehmendie richtigen Tools an die Hand zu geben für einen effizienten, standardisierten und einfachen Datenaustausch.

Kombiniert man diese beiden Systeme nämlich zusammen, sorgt man für eine unschlagbare Grundlage für den internationalen, kanalübergreifenden Handel, der auf das Wachstum ausgelegt ist. In nur wenigen Klicks können hier Produktinformationen zentralisiert, standardisiert, angereichert, optimiert und geteilt werden. Das spart Zeit, reduziert Kosten, vermeidet Fehler – und ist einfach praktisch

atrify bietet eine Plattform für den digitalen Datenaustausch über das sogenannte GDSN. Das GDSN (“Global Data Synchronization Network“) ist ein global agierendes standardisiertes Netzwerk, um das eine Reihe an GS1-zertifizierten Datenpools kreisen und die Basis für den Informationsaustausch von Produktdaten bildet. Hierüber können Produktstammdaten nämlich so aufbereitet und geteilt werden, dass sie den EU-Vorschriften entsprechen und gleichzeitig Kunden und Händler zufriedenstellen. 

Plytix ist ein kollaboratives Produktinformationsmanagement Tool, in dem jegliche Produktinformationen zentralisiert werden können. Hier können Teams abteilungsübergreifend gemeinsam an der Aufbereitung aller Produktinformationen arbeiten und diese dann in nur wenigen Klicks an alle Marketing- und Vertriebskanäle senden. 

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit, die es Händlern ermöglicht, den kanalübergreifenden Handel zu erobern!


 

Über Plytix

Plytix PIM Software richtet sich speziell an kleine und mittelständische Unternehmen. Seit 2015 möchten wir KMUs dabei helfen, den Multichannel-Vertrieb zu erobern. 

Über atrify 

atrify Plattform für Produkt Content, die es mehr als 20.000 Nutzer aus Handel und Industrie in über 50 Ländern ermöglicht, korrekte und verlässliche Inhalte laut GDSN-Standard mit ihren Geschäftspartnern und Konsumenten auszutauschen.